Suche
  • Redaktion

Kopf hoch!

Eine Andacht von Anke Türk.

Hinfallen, Krone richten, wieder aufstehen!


Hoffnungsschimmer

Der Mensch ist schon recht robust. Wir halten ganz schön viel aus, solange es Hoffnung auf Besserung gibt: das Bohren beim Zahnarzt, wenn anschließend die Schmerzen weg sind, den Stress vor der Prüfung, wenn man anschließend seine Träume verwirklichen kann. Auch Musik kann uns daran erinnern, die Hoffnung nicht aufzugeben. Seit vielen Jahren taucht immer wieder ein Lied auf, mit dem Menschen sich gegenseitig Hoffnung zu singen, von den Bürgerrechtlern in Amerika über die Anti-Apartheids-Bewegung in Südafrika bis zu den friedlichen Protesten der Menschen in der ehemaligen DDR. Ich meine das Lied „We shall overcome“.

We shall overcome – Wir werden es überwinden

Niemand hat gesagt, dass es leicht wird, die momentane Situation zu überstehen. All die Politiker auf der ganzen Welt, die erst falsche Hoffnung wecken und dann massiv zurück rudern müssen, machen die Lage für die Menschen nicht einfacher. Gott weckt keine falsche Hoffnung. Seit Ostern wissen wir, auch wenn wir durch die sprichwörtliche Hölle gehen müssen, am Ende hat selbst der Tod nichts mehr zu melden

We'll walk hand in hand – Wir werden Hand in Hand gehen

Oh ja, schön wär's! Endlich wieder echte analoge Kontakte zu Menschen haben, statt nur auf digitalem Weg. Ich freu' mich drauf!

We shall live in peace – Wir werden in Frieden leben

Frieden – für meine Generation ganz normal, aber für viele Kinder auf der Welt unvorstellbar, da sie nie etwas anderes als Krieg und Gewalt erlebt haben. Lasst uns die vielen Menschen in den Kriegsgebieten der Welt nicht vergessen, auch wenn wir gerade doch sehr mit uns selbst beschäftigt sind.

We are not afraid – Wir haben keine Angst

Angst ist ein Urinstikt der Menschen. Sobald wir eine Bedrohung sehen, setzt ein Schutz- und Überlebensstreben ein. Keine Angst mehr haben….das ist das Paradies.

In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden (Johannes 16, 33)


Kopf hoch!

Mit Gottes Hilfe hinfallen, Krone richten, wieder aufstehen!

© 2020 Evangelische Kirchengemeinde Herscheid