Suche
  • Redaktion

Alles wird wieder Lebendig

Eine Andacht von Inge Rethemeier.



Es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen,

aber meine Gnade soll nicht von dir weichen,

und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen,

spricht der Herr, dein Erbarmer.

Jesaja 54,10


Auferstanden aus der Asche

Es ist schon ein kleines Wunder, wenn im Frühling die Blumen aus der Erde wachsen. Lange Monate war alles wie tot. Aber plötzlich, unter der wärmenden Sonne, wird alles wieder neu und blüht in fast schon vergessener Pracht.

Manchmal ist es auch so in unserem Leben. Da scheint alles wie tot. Hoffnungen sind begraben, Die Liebe ist erkaltet. Der Glaube ist vertrocknet. Sorgen und Nöte, Krankheiten und schlimme Nachrichten ersticken allen Mut und decken die Lebensfreude zu. Es ist, als würden Berge weichen und Hügel hinfallen.

Aber dann sehe ich, wie aus der toten Natur wieder etwas wächst, und es wird mir zum Zeichen für die nicht endende und immer neue Gnade Gottes, Und so höre ich auch wieder sein Wort:

Die Tiefe, durch die du jetzt gehen musst, hat ihre Zeit und ihren Sinn. Du siehst und verstehst es wohl noch nicht. Aber auch das Dunkel ist wichtig für das Leben. Im Verborgenen, in der Einkehr soll etwas wachsen, muss etwas reifen. Du wirst es schon noch erfahren. Denn ich bin doch dein Erbarmer, traue mir doch.

Erinnere dich: Meinen Sohn habe ich für dich gegeben. Jesus ging für dich und mit dir bis ans Ende, bis in Leid und Tod. Und daraus entstand etwas Neues: Ewiges Leben aus dem Tod, Vergebung trotz aller Schuld, meine Nähe trotz aller erlebter Gottlosigkeit, Aufatmen nach allem, was dir die Luft abschnürte.

Darum glaube es mir doch: Noch steckst du vielleicht mittendrin, noch ist alles dunkel, und was wird, ist verborgen. Aber ich bin am Werk. Meine Gnade umgibt dich, mein Friede will dich erfüllen, mein Ja zu dir nehme ich nie zurück.

Glaube mir doch, dass ich nicht von dir weiche und dich nicht fallen lasse, niemals. Ich erbarme mich über dich, jeden Morgen neu. Glaube mir doch!

© 2020 Evangelische Kirchengemeinde Herscheid